Songs-of-Comfort-Booklet-Seite-6.jpg

Neues Album von John Hänni


Songs of Comfort, auf Deutsch „Trostlieder“, heisst das neue Best of Album von John Hänni mit drei neuen und den beliebtesten Liedern der letzten 25 Jahren. In all dieser Zeit erhielt John immer wieder Rückmeldungen, wie sehr seine Musik zum Trost wurde in schwierigen Situationen. Sei es vor einer wichtigen Operation, an einem äussert schweren Tag im Leben oder am Sterbebett.

Auch als Ehepaar gingen Monika und John Hänni durch eine schwere Zeit, als Monika ein Kind während der Schwangerschaft verlor. Daraus entstand das Lied „Grief“ auf Englisch oder „Truur“ in CH-Mundart.

John widmet den Song „Travelling On My Own“ den einsamen, vergessenen und armen Menschen der Welt.

Der Song „Your Love“ erzählt von der göttlichen Liebe, die einen neuen Anfang ermöglicht. Mit dieser geschenkten Kraft und der Freundschaft mit Gott kann ein Leben in Freiheit entstehen, wodurch wir auch gerne anderen Menschen helfen und die Liebe in Wort und Tat weitergeben können. So wollen viele Lieder von John auch Lebensfreude und Hoffnung zum Ausdruck bringen.

Der Song „Faster, Bigger, Louder Higher“ ist der erste neue Song des Best of Albums in Englisch und wurde von John in New York geschrieben. In einer solchen Grossstadt gehen die meisten Menschen gestresst ihren Tagesgeschäften nach, mit dem Ziel, alles schneller, grösser, lauter und höher zu machen. Daran wird man durch die riesigen Werbungen am Timesquare täglich erinnert. Leider haben nur die Wenigsten Zeit, sich um Menschen in Not zu kümmern. John schrieb diesen Text in seinem Hotelzimmer, mit Blick auf die kurzlebige Stadt. Seine Worte waren schon fast prophetisch, denn nur zehn Tage später wurde New York vom Sturm „Sandy“ hart getroffen. Das vorher noch so brausende Manhattan war plötzlich eine Geisterstadt und unter Wasser.

„Comfort“ ist der Name des zweiten neuen Liedes und vertont die Frage: „Was suchen wir wirklich?“

Der dritte neue Song heisst „Your Grace“ und besingt die grösste aller Liebe, nämlich die, wenn jemand sein Leben für seine Freunde hingibt – der Kern der frohen Botschaft!

 

Vielen Dank fürs Reinhören!





    Exklusiv: Drei brandeue Singles!

Single-4-500x500.jpg

You're Close To Them

Bist du es leid, die Dinge alleine zu versuchen? Gebrochen, leer, sogar in Verzweiflung und du siehst keinen Ausweg? Den Song YOU'RE CLOSE TO THEM schrieb John Hänni genau für dich.
Der Schweizer, welcher in Papa Neu Guinea aufgewachsen ist, möchte mit seiner Musik möglichst viele Menschen erreichen und ihnen damit eine Ermutigung sein. Mit seinen selber geschriebenen Songs erreicht er unter anderem über Facebook über 500’000 Fans und erzielte auf Spotify bisher mehrere Hundertausend Plays. Zudem ist er auch live viel unterwegs und gab bereits mehrere hundert Konzerte. Mit der Single YOU'RE CLOSE TO THEM geht er treu seinen Weg weiter, mit Musik das Leben der Menschen positiv zu verändern.

Klicke hier, um den Song zu hören.



400x400bb-2.jpg

Where Is My Place

Wo ist mein Platz? WHERE IS MY PLACE ist ein Lied, welches John Hänni im vergangenen Jahr geschrieben hat, als er nach einer neuen Berufung suchte. Er war inspiriert von jungen Menschen, die erwachsen werden und ihren Platz in dieser Welt suchen. Es ist eine große Sache, ins Leben zu treten und seinen eigenen Weg zu finden, nachdem man sich vielleicht von seinen Eltern, Lehrern oder anderen Menschen, die unser Leben beeinflussen, leiten liess. Vor allem ist es ein Herzensschrei, ein Leben mit wahrer Bedeutung zu führen mit der Frage, wo ich mich am besten einfügen und entfalten kann, um anderen effektiv zu dienen.
Dazu John Hänni: “Dies erinnert mich an die Berufung Abrams in 1. Mose 12,2, dass Abram alles zurückgelassen hat, ohne genau zu wissen, wohin Gott ihn führte, sondern auf Gottes Führung vertraut und verspricht, ihn zu segnen und ihn zu einem großen Segen für viele andere Menschen zu machen.”

Klicke hier, um den Song zu hören.



Single-Let-Go-1600x1600.jpg

Let Go

Manchmal gibt es Momente im Leben, in denen man das Gefühl hat nicht mehr weiterzukommen. Aus so einem Moment entstand die neue Single “Let Go” von John Hänni. In dem Song geht es darum unsere vertrauten Verhältnisse loslassen, die Komfortzonen zu verlassen, Misserfolge zu akzeptieren, und unsere Kraft auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist. Der Song soll eine Ermutigung dazu sein, die nötigen Schritte zu tun, um eine neue Lebensphase anzugehen, wieder offen und frei zu sein, für das, was kommen wird, und alte Enttäuschungen hinter sich zu lassen.
John Hänni ist ein Wirbelwind sondergleichen, sei es im echten Leben oder in der digitalen Welt. Anzutreffen auf den verschiedensten Bühnen und Orte ist er auch auf Facebook am wirbeln. Hinter den Schweizer Artisten Eluveitie und Beatrice Egli hat er mit über 520000 Follower am drittmeisten Fans auf Facebook.

Klicke hier, um den Song zu hören.



"Der Herr ist nahe denen, die zerbrochenen Herzens sind, und hilft denen, die ein zerschlagenes Gemüt haben."

Psalm 34,19

Lauriers-3-etoiles-25-noir-sur-fond-blanc.jpg





25 Jahre John Hänni Musik Jubiläum!

Die beliebtesten, besten und neusten Songs sind jetzt erhältlich.


Travelling On My Own

Den Song mit bereits über 100'000 Views auf YouToube widmet John den einsamen, vergessenen und armen Menschen der Welt.




Johns Best of Album: Trostlieder

Höre seine Musik auf iTunes, Spotify oder Google Play!


Songs-of-Comfort-Booklet-Seite-1_2.jpg

CHF 23,90

jetzt kaufen

© 2019 | HomeJohn Hännis Webseite

empty